0 Artikel€ 0,00
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Unternehmensgeschichte

Tradition und Aktualität bei Leuchten & Lichtlösungen

Gegensätze bereichern.

Wer schon einmal den Schauraum von Franke Leuchten besucht hat, wird bestimmt schon über den Kontrast des alten, massiven, handbetriebenen Aufzugs mit den filigranen Designerleuchten gestaunt haben. Katharina Franke, die Inhaberin von Franke Leuchten, versteht es besonders gut, Gegensätze zu vereinen. Als Quereinsteigerin hat sie 1995 begonnen, Licht als ihre Leidenschaft zu entdecken. Das Geschäft samt Großhandel, das seit dem Jahr 2000 in der Westbahnstraße beheimatet ist, hat sie schlussendlich 2006 von ihren Eltern, Ingrid und Othmar Franke, übernommen.

Wenn man Glück hat, kann man einmal in der Woche Wienerlied Klänge aus dem Büro von Othmar Franke hören. Denn das Wiener Lied ist seine neue Bühne geworden, die er mit seinem Duo d2 pflegt.

 

Design oder Technik? Beides!

Nach der Firmengründung von Franke Leuchten vom Ehepaar Ingrid und Othmar Franke im Jahr 1980 ging Othmar Franke Mitte der 1980er- bzw. 1990er-Jahre große Kooperationen mit den Firmen Brumberg und Vibia ein, die bis heute Bestand haben. Deren Leuchten erhellten schon das erste Lichtstudio in der Spitalgasse und auch ab 1986 das zweite in der Fechtergasse. Othmar Franke war jahrelang selbstständiger Handelsvertreter bei Staff (heute Zumtobel). Er bewies schon damals wirtschaftliches Geschick und Geschmack bei der Auswahl des richtigen Lichts.

 

Tradition trifft Moderne.

Was auf das Sortiment von Franke Leuchten zutrifft, setzt sich bei der Zusammenstellung des Teams fort. Von der Erfahrung der älteren Generation profitieren sowohl die jüngere Mitarbeiter als auch die Kunden. Marta Labaj ist Architektin, Traude Mitterbauer Großhandels-Spezialistin, Sylvia Jell eine erfahrene Allrounderin, Markus Lugert Lichttechniker und Tech-House-DJ und Franz Zolles Elektrikermeister und Chef der Montage.

 

Funktionalität und Gemütlichkeit.

Egal, ob in der Vergangenheit oder der Gegenwart: Katharina Frankes Credo zeigt sich bei allen ihren Lichtplanungen und weist somit auch den Weg in die Zukunft. Der Mensch steht immer im Mittelpunkt. Jede Lichtplanung wird individuell für die Nutzerin für den Nutzer erstellt. Architekten, Privatkunden und Kollegen aus der Lichtbranche schätzen das technische Wissen, die Erfahrung des Familienunternehmens sowie das Gefühl für Menschen und Licht des gesamten Franke Leuchten Teams.

 

Licht ist unsere Leidenschaft!